Triangles-Logo

Geschichte


 
   

Intro

Immer wieder kommen Fragen zur Geschichte der Triangle Squares auf, die oftmals schwierig zu beantworten sind. Wir haben uns daher entschlossen, hier einen kleinen Abriss aufzuschreiben, damit interessante Details nicht in Vergessenheit geraten.

Gerne nehmen wir Ergänzungen und Verbesserungsvorschläge entgegen!


Die Triangle Squares

23. Januar 1995
Die Gründungsversammlung beschließt die erste Satzung. Der Verein hat 27 Gründungsmitglieder, Sitz des Vereins ist Haan. Zu Clubcallern werden Joachim Rühenbeck und Thorsten Hubmann gewählt.
30. Januar 1995
Der erste Clubabend findet statt, es wird A1 getanzt.
März 1995
Die Triangle Squares werden Mitglied im EAASDC.
22. Januar 2000
Die Mitgliederversammlung beschließt, den Sitz des Vereins von Haan nach Solingen zu verlegen. Edith Heitger wird zur weiteren Clubcallerin gewählt.
25. – 27. Februar 2005
Am diesjährigen Clubwochenende in Olpe feiern die Triangle Squares ihr 10-jähriges Bestehen. Als Gastcaller sind Paul Bristow und Dave Wilson eingeladen.
16. Februar 2008
Ute Hanke scheidet auf eigenen Wunsch nach einer Amtszeit von 13 Jahren aus dem Präsidentenamt aus und wird von der Mitgliederversammlung zum ersten Ehrenmitglied der Triangle Squares ernannt.
14. Februar 2009
Die Mitgliederversammlung wählt Anders Blom zum weiteren Clubcaller.
6. April 2009
Thorsten Hubmann gestaltet zum letzen Mal einen Clubabend als Clubcaller der Triangles. Aus beruflichen und familiären Gründen legt er sein Amt als Clubcaller nieder.
30. Januar – 1. Februar 2015
Am diesjährigen Clubwochenende, das gleichzeitig das erste Tanzwochenende in Siegen ist, feiern die Triangle Squares ihr 20-jähriges Bestehen. Als Gastcaller ist Michael Kellogg eingeladen.

Die „Olpe-Wochenenden”

Oft bekommen wir die Frage: „Wann war eigentlich das erste Olpe-Wochenende?” oder „Wieviele Olpe-Wochenenden gab es eigentlich?”

Diese Fragen sind nicht ganz einfach zu beantworten. Zum einen, weil die ersten beiden Tanzwochenenden, die im Stil der heutigen „Olpe-Wochenenden” abgehalten wurden, gar nicht in Olpe stattfanden, sondern im Schloss Eringerfeld. Und auch das erste Tanzwochenende in Olpe hatte einen kleinen Haken: Es gab die Triangle Squares nämlich noch gar nicht, das Wochenende wurde „Hosted by Crossing Swords” durchgeführt.

Das erste „richtige”, soll heißen vom Triangle Squares e.V. veranstaltete Wochenende, das in Olpe stattfand, war das A2-Wochenende vom 10. - 12.11.1995 mit Christer Bern und Joachim Rühenbeck.

Und wieviele Wochenenden gab es bereits?

Ich weiß es momentan nicht, Wetten werden noch entgegengenommench ...

A2-Wochenende in Olpe im September 2013
A2-Wochenende in Olpe im September 2013 mit Søren Lindergaard & Joachim Rühenbeck
Foto von Veit Leonhardt

Datum Prg. Caller Besonderheiten
22.-24.10.1993 A2 Hans Tschirner, Joachim Rühenbeck Schloß Eringerfeld,
Hosted by High Noon
21.-23.10.1994 A2 Paul Bristow, Joachim Rühenbeck Schloß Eringerfeld,
Hosted by High Noon
25.-27.11.1994 + Thorsten Hubmann, Joachim Rühenbeck Hosted by Crossing Swords
and High Noon
10.-12.11.1995 A2 Christer Bern, Joachim Rühenbeck Das erste „richtige” Olpe-Wochenende
... ... ... ...
21.-23.11.2014 A1 Paul Bristow, Edith Heitger Das letzte „richtige” Olpe-Wochenende


   

© 2017 Triangle Squares e.V., , Dortmund
Letzte Änderung 08.11.2017 16:03